Geiz ist göttlich – Auberginenkaviar

Hätte Gott ein großes Herz er würde Geld in Strömen aus dem Himmel regnen lassen. Aber Gott ist ein geiziger Schwabe und statt Zaster geht lediglich sauerer Regen auf die Erde nieder. Da bleibt den Erdlingen nur sich selbst zu bereichern. Besonders erfolgreich agieren dabei die Herren in weißen Gewändern, die Wasser predigen und Wein…

Vorsicht Lebensgefahr: Zucchini-Lasagne backfrisch aus dem Mafia-Ofen.

Schütteres Haar, Glasknochen, gebeugter Gang – Veganer auf der Straße sind leicht auszumachen. Neben den obligatorischen Sandalen ist es der körperliche Zerfall, der deutlich sichtbar zutage tritt und die vegane Mangelernährung entlarvt. Dass strikter Fleischverzicht jedoch auch tödlich enden kann, war bis dato unbekannt – gar völlig undenkbar. Mit dem Tod eines 79-jährigen Mannes müssen…

Der 12te Mann zum Sitzen verdammt – Maniokpommes mit Guacamole

Eines vorweg: Zuviel Nappaleder bekommt der zarten Haut nicht. Wer Fußball nur aus der Röhre kennt, Yoga lediglich aus der Klatschpresse und Pilates für einen römischen Kaiser hält, der bekommt Arthrose und die Pelle einer Unke. Dabei handelt es sich beileibe um keine neue Erkenntnis aus dem Kosmos ranker Puffreis-Blondinen und dennoch wird Rumhängen in…

Frühstück unter Pharaonen – Foul Medammes Ägyptens Nationalgericht

Luxor im 21.Jahrhundert – Die Mumie kehrt zurück Gleißendes Licht bricht durch die porösen Schieferplatten und verdrängt die viertausend Jahre währende Finsternis. Auf schallendes Gelächter folgt genüssliches Schmatzen, Schlürfen, Schlabbern und dann erneut dieses widerlich gellende Lachen, das Knochen zu Staub zerbersten lässt. Mit den ersten Grabräubern begann die Odysee. Erste Flatulenz Fahnen drangen bis…